Alterszahnheilkunde - Gesunde Zähne ein Leben lang

Durch die aktuelle Bevölkerungsentwicklung und den viel diskutierten demografischen Wandel wird das Thema Alterszahnheilkunde zukünftig weiter an Bedeutung gewinnen. Dabei ist es unser Ziel, auch unseren älteren Patieten eine möglichst individuell abgestimmte Behandlung zukommen zu lassen, die bereits bei einer kontinuierlichen Prävention und Propylaxe bis ins hohe Alter beginnt.

Zudem verstehen wir als Zahnärzte uns grade bei älteren Menschen als Teil eines interdisziplinären Teams und nehmen so besonders Rücksicht auf sich verändernde Begeitumstände wie das Zusammenwirken anderer medizinischer Versorgungsleistungen mit der Zahnmedizin (z.B. Medikamenteneinnahme oder Notwendigkeiten in der Pflege), eine veränderte Ernährung, körperliche Einschränkungen oder eine besondere soziale, physische oder psychische Ausgangssituation.

Ein besonderer Fokus bei der Alterszahnheilkunde liegt auf einer hochwertigen, funktionellen und ästhetischen Prothetik. Diese kann - auch in Verbindung mit Implantaten - maßgeblich zu Erhalt und Wiedererlangung von Lebensqualität und Lebensfreude beitragen.